Talkin' 'bout my generation

Das Miteinander der Generationen bestimmt eine Sinngebung für unser Leben. Frische Ideen und gereifte Erfahrungen, Ungeduld und Ruhe, Blick zurück und Blick nach vorn, Erinnerungen und Visionen – im Dialog der Generationen liegt die Chance, Zukunft entstehen zu lassen. Wir alle wissen um das gegenseitige Angewiesensein der Generationen.
Jeder Mensch kann selbst regeln, durch wen er vertreten, betreut und versorgt wird für den Fall, dass durch Krankheit oder Unfall die persönliche Selbstbestimmung verloren geht.
Das betrifft gleichermaßen alle Generationen einer Familie oder einer Freundesgruppe. Ehepaare und eingetragene Partnerschaften sind nicht automatisch abgesichert und sollten sich gemeinsam beraten lassen.

Generationenberatung

Die Wirklichkeit in der sozialen Versorgung (z.B. Themen wie Langlebigkeit, Altersarmut, medizinische Versorgung, Pflegenotstand) und die damit zusammenhängenden gesetzlichen Regelungen werden immer komplexer. Und für den Einzelnen immer komplizierter.
• Wie sieht meine persönliche Versorgungssituation im Rahmen meiner Familie oder Partnerschaft aus?
• Welche weiterführenden Verantwortlichkeiten ergeben sich aus unserer/meiner Rolle als Eltern?
• Welche Rolle habe oder möchte ich für meine Eltern und Geschwister übernehmen?
• Wie wichtig sind mir Autonomie und Selbstbestimmung, z.B. wenn ich oder meine Angehörigen aus gesundheitlichen Gründen plötzlich nicht mehr in der Lage sind, ihren freien Willen zu äußern?
• Wie möchte ich die Weitergabe meines persönlichen Vermögens gestalten?
• Und, und, und ...

Was ist Generationenberatung?

In der Generationenberatung betrachten wir gemeinsam mit Ihnen Ihre persönliche Versorgungssituation und die Ihrer Angehörigen. Wir folgen in unserer Beratung einem ganzheitlichen Ansatz, betrachten Ihre Ziele und Wünsche, analysieren und ordnen mit Ihnen gemeinsam.

Aus Alt und Jung entsteht Zukunft!

Wir begleiten Sie dabei, über den Tellerrand hinauszuschauen und alles Wichtige richtig auf den Weg zu bringen. Als IHK-geprüfte Generationenberater bieten wir unsere Expertise an.
Neben der Klärung des Finanz- und Versicherungsstatus geht es in der Generationenberatung darum zu erkennen, welche möglichen Unklarheiten durch fehlende Vollmachten oder Verfügungen bestehen und wie und wo diese beseitigt werden können. Wir stellen den Status quo der bisherigen Versorgung fest, zeigen auf und empfehlen Ihnen wie diese mit Versicherungs- und Finanzprodukten sowie Rechtsdienstleistungen über unsere Netzwerkpartner zu schließen sind. Zur Umsetzung hierfür eignen sich sogenannten Betreuungsverfügungen, Patientenverfügungen, Sorgerechtsverfügungen und Vorsorgevollmachten. Und auch Verfügungen, die nach dem Tod wirksam werden sollen, gehören dazu (Testament, Begräbnisvorsorge). Für die Absicherung im Alter, aber auch im Fall der Berufsunfähigkeit, gibt es verschiedene Versicherungslösungen zur Auswahl.

Welche Kosten fallen an?

Vorgespräch: kostenfrei
Ist-Analyse und Ergebnisse/Lösungen: Stundensatz 105 € (zzgl. 19 % Mehrwertsteuer). Sofern es als Ergebnis der Beratung zu provisionspflichtigen Abschlüssen von Finanz- oder Versicherungsprodukten kommt, werden diese in voller Höhe mit dem Beratungshonorar verrechnet.
Rechtsdienstleister: Vollmachtenpaket pro Person ab 199 € / Aktualisierungsservice jährlich pro Person 39 €
Notfall- und Vorsorgeordner: Selbstkostenpreis 26 €

 
 

Ablauf

0
Vorgespräch
0
IST-Analyse
0
Ergebnisse und Lösungen
0
Verfügungen und Vollmachten
0
Notfall- und Vorsorgeordner
100%

Vorgespräch
Im kurzen telefonischen Vorgespräch erläutern wir Ihnen, was die Generationenberatung für Sie leisten kann. Wir zeigen Ihnen auf, welche Informationen Sie uns für die Beratung zur Verfügung stellen müssen. Sie entscheiden, für welche Lebensbereiche Sie Regelungen treffen wollen.

IST-Analyse
Im Erstgespräch sehen wir uns gemeinsam mit Ihnen an, wie Ihre finanzielle und rechtliche Vorsorge bisher aussieht. Dann besprechen wir, wie Sie Ihre Vorsorge zukünftig gestalten möchten. Zeitaufwand ca. 1,5 bis 2 Stunden

Ergebnisse und Lösungen
Im Auswertungsgespräch erfahren Sie, welche Gestaltungs- und Lösungsmöglichkeiten zu Ihren Wünschen und Vorstellungen passen. Dazu gehört u.U. auch der Abschluss von Finanz- oder Versicherungsprodukten sowie die Inanspruchnahme rechtlicher Dienstleistungen. Bei der richtigen rechtlichen Umsetzung koordinieren wir für Sie u.a. auch die Inanspruchnahme von Experten unseres Netzwerkes (Rechtsdienstleister, Fachanwälte, Steuerberater). Zeitaufwand ca. 2 - 2,5 Stunden

Verfügungen und Vollmachten
Wir unterstützen Sie und Ihre Angehörigen, die nach Ihren Vorstellungen formulierten Vollmachten und Verfügungen auf den Weg zu bringen und von einem Rechtsdienstleister rechtskonform ausgestalten zu lassen.

Notfall- und Vorsorgeordner
Abschließend können Sie alle relevanten Daten, Dokumente und Willenserklärungen in einem von uns empfohlenen Notfall- und Vorsorgeordner hinterlegen. So können Ihre Angehörigen bzw. Bevollmächtigten jederzeit alle wichtigen und richtigen Schritte umsetzen, ohne erst lange nach den passenden Dokumenten suchen zu müssen.

Medienberichte

Wenn die Ehefrau zur Betreuerin wird

Vermeintlich richtige Formulare

Berufsbetreuer und pflegende Angehörige

Leben mit Betreuung statt Entmündigung